Рождество в Германии
Оценка 4.6

Рождество в Германии

Оценка 4.6
Документация +1
docx
немецкий язык
5 кл—11 кл +1
27.12.2022
Рождество в Германии
Рождество в Германии.docx

Für die Deutschen ist Weihnachten ein besonderes, sehr wichtiges Fest. Sie beginnen sich im Voraus darauf vorzubereiten. Darüber hinaus ist die Vorweihnachtszeit nicht weniger vollmundig und spannend als die Feier selbst. Im Advent (die sogenannten 4 Wochen vor Weihnachten in Deutschland) beginnen die Weihnachtsmärkte. Die Tradition, sie zu halten, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Auf Messen herrscht eine besondere Atmosphäre. Weihnachtsschmuck, Krippen, leuchtende Lichter, Fahrgeschäfte, Zelte mit Süßigkeiten sorgen für festliche Stimmung. Hier kommen sie nicht nur zum Einkaufen, sondern auch einfach spazieren, um Freunde zu treffen. Auf Messen werden Weihnachtsschmuck und Souvenirs (meist handgefertigt) verkauft. Hier können Sie traditionelle Leckereien probieren - gebratene Kastanien, Würstchen, Lebkuchen und ein Glas Glühwein, der an einem kalten Tag wärmt.

Wenige Tage vor Weihnachten stellen die Deutschen in den Häusern einen Weihnachtsbaum auf und schmücken ihn. Einige tun dies bereits am Morgen des 24. Dezember. Kinder bereiten an diesem Tag Weihnachtskarten für ihre Familie und Freunde vor und machen Geschenke mit ihren eigenen Händen. Der 24. Dezember ist offiziell ein Arbeitstag, aber verkürzt. Nach dem Mittagessen schließen alle Messen und Märkte, Geschäfte und Büros. Es gibt nur wenige Menschen auf den Straßen. Alle eilen nach Hause, um Zeit mit ihren Lieben zu verbringen. Weihnachten ist für die Deutschen eine Zeit, die der Familie gewidmet ist. Am Abend werden Kerzen in den Häusern angezündet und alle Haushalte versammeln sich an einem festlichen Tisch.

Da Weihnachten in erster Linie ein religiöser Feiertag ist, versuchen sie an diesem Tag mit der ganzen Familie, in die Kirche zu gehen. Wenn sie nach Hause zurückkehren, lesen sie biblische Geschichten über die Geburt Christi und tauschen Geschenke aus. Danach setzt sich die ganze Familie zum Galadinner. Und nachts kommt der Weihnachtsmann, das Pendant zu unserem Weihnachtsmann, und hinterlässt den Kindern Geschenke unter dem Weihnachtsbaum.

Das Fest geht am 25. und 26. Dezember weiter. In diesen Tagen verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie oder besuchen Verwandte und Freunde, tauschen Geschenke aus und gratulieren sich gegenseitig zu Weihnachten. Traditionell wird das Abendessen an Heiligabend von den Gastgebern zubereitet, am 25. und 26. Dezember bringen die Gäste Leckereien mit.


 

Für die Deutschen ist Weihnachten ein besonderes, sehr wichtiges

Für die Deutschen ist Weihnachten ein besonderes, sehr wichtiges
Материалы на данной страницы взяты из открытых истончиков либо размещены пользователем в соответствии с договором-офертой сайта. Вы можете сообщить о нарушении.